Musik im Internet

Veröffentlicht in der Rubrik Musik

In den letzten Jahren hat sich der Umgang mit Musik stark verändert, denn der Käufer passt sich den technischen Entwicklungen an. Viele sind mit Schallplatten und Kassetten aufgewachsen und haben erlebt, wie diese langsam von Mini-Discs und CDs abgelöst wurden. Heute wiederum sind CDs gerade bei den jüngeren Nutzern schon wieder “Old School”, denn nun wird Musik im Internet gekauft, heruntergeladen und als mp3 auf dem PC oder dem mp3-Player abgespielt. Mittlerweile gibt es zahlreiche Möglichkeiten, Musik zu hören. Über Internet-Streams kann man Musik nach Belieben anhören oder für eine gewisse Zeit einen Zugang zu jeglicher Musik kaufen, ohne diese am Ende zu besitzen. Sie wird lediglich für den Zeitraum „gemietet”. Wer sich für Popmusik, Rock oder Klassik interessiert, möchte natürlich immer und überall Zugriff auf seine Lieblingsmusik haben. Schwierig wird es aber, das alles zu bezahlen. Zwar hat man mittlerweile die Chance, nur einzelne Songs aus einem Album herunter zu laden und muss nicht mehr wie früher gleich ein ganzes Album kaufen, die Preise der Songs sind aber trotzdem noch recht hoch. Ab und zu finden sich einmal Sonderangebote, aber im Schnitt muss man mit einem Euro pro Song rechnen. Da kann Musik schnell zum teuren Hobby werden. Glücklicherweise gibt es auch andere Möglichkeiten, günstig und legal an gute Musik zu kommen.

Kostenlose und legale Downloads finden

Es gibt Musiker, die zeitweise für ihre Fans ganze Alben kostenlos zum Download anbieten. Außerdem gibt es regelmäßig spezielle Aktionen, bei denen man Songs einzelner Künstler downloaden kann und somit einen legalen Zugriff auf kostenlose Musik bekommt. Es lohnt sich, Augen und Ohren aufzuhalten, denn die Angebote gibt es häufiger, als man denkt. Bei bestimmten Internet-Portalen kann man sich über einen Newsfeed ständig über neue Aktionen informieren lassen, damit man keine Möglichkeit für einen Gratis-Download verpasst. Außerdem kann man sich permanent darüber informieren, welche Künstler ihre neuen Alben in Streams zur Verfügung stellen. Damit hat man immer die beste Musik und muss kaum etwas dafür zahlen.

 


Impressum